Bewerbungsfotografie bei us-medien
Bewerbungsfotografie us-medien
Bewerbungsfotografie
Portrait Bewerbung Kinder Sedcard Tiere Akt Bodypainting Werbung Architektur Themenfotografie


Bewerbungsfotografie

Der erste Eindruck ist entscheidend.
Bei der Personalsuche wird immer mehr Wert auf Bewerbungsunterlagen mit einem guten Bewerbungsfoto gelegt. Ein gutes Bewerbungsbild ist ein Foto mit Aussagekraft.

Ihre Persönlichkeit und Ihr Auftreten soll ins beste Licht rücken. Ein gut gemachtes Bewerbungsfoto unterstreicht für den Betrachter die Wichtigkeit des Jobs für den Bewerber. Es suggeriert Professionalität, die man auch im Job zu bringen bereit ist.

„Alles, was auf dem Bewerbungsfoto zu sehen ist, kommuniziert und informiert“. Der Blick in die Kamera, die Frisur, die Haut, die Kleidung, der Hintergrund, die Ausleuchtung, all diese Punkte liefern dem Personaler Informationen über den Bewerber und beeinflussen sein Bild von ihm.

Das Foto als Knock-out-Kriterium

Ist alles gut gemacht transportiert das Foto im Optimalfall eine Vielzahl von Sympathiefaktoren.
Es geht allerdings nicht darum, ein besonders schönes oder künstlerisches Foto abzugeben, sondern um die Beantwortung der Frage: „Wie will ich die Firma vertreten?“. Man wird nicht alleine wegen des Fotos eingestellt, aber man kann wegen des Fotos nicht eingestellt werden.

zur Galerie

zur neuen Pressemitteilung